Breuß-Massage

Diese von Rudolf Breuß (1899 – 1990) entwickelte Massage ist eine energetische, die Meridiane (Energieleitbahnen) berücksichtigende Wirbelsäulen-Massage. Die entspannende und ausgleichende Massage wird mit warmem Johanniskraut-Öl durchgeführt.

Bei der langsam und mit wenig Druck ausgeführten Massage soll sich die Muskulatur entspannen. Dies hat Einfluss auf den ganzen Menschen. Die Breuß-Massage ist eine sehr sanfte Methode.

Wärme unterstützt Entspannung: Durch Auflegen von Seidenpapier im Anschluss an die Massage verstärken wir die Wärmebildung in der Muskulatur und die Entspannung.

Bitte beachten Sie:
Mir ist die Zusammenarbeit zwischen Naturheilkunde und Schulmedizin wichtig. Wenn nötig, beziehe ich gerne den betreuenden Arzt mit ein. AGB's